· 

Turniersieg am Suzuki Tennis GP in Uster


Seit längerem habe ich am letzten Samstag wieder einmal ein Juniorenturnier WS 16&U gespielt. Ich habe mich für ein 1-Tagesturnier in der nähe entschieden, da ich am Sonntag noch Weihnachtsgeschenke machen wollte.

 

Wir waren nur gerade 6 Spielerinnen und dadurch war ich in der ersten Runde gesetzt. In der zweiten Runde traf ich seit längerem wieder einmal auf Hannah Ramsperger (R2). Gegen Hannah spielte ich vor ca. 6 Jahren meinen allerersten Match. Ich gewann die Begegnung mit 6:1 / 6:3. Mit diesem Sieg stand ich dann auch bereits im Finale. Leider hat meine Gegnerin Chérine Amiet (R1) WO gegeben und ich gewann das Finale kampflos. Easy Win! ... aber ehrlich gesagt, hätte viel lieber das Finale gespielt.

 

Am nächsten Wochenende spiele ich dann das letzte Turnier vor den Weihnachtstagen.