Jael steht vor einer entscheidenden Phase

Jael zählt zu den besten 4 Tennisspielerinnen in ihrem Jahrgang in der Schweiz. Um den nächsten Schritt zu machen muss sie regelmässig Turniere im Ausland bestreiten. Die Herausforderung an den ITF Junioren Turnieren ist notwendig, damit Jael sich weiter entwickeln kann und in der höchsten Juniorenstufe beweisen kann.

Wir sind als Familie sehr gefordert und unterstützen Jael wo immer wir können. Seit dem letzten Sommer wird Jael aus sportlicher Sicht von Ralph Zepfel der NET Tennis Academy in Kreuzlingen betreut.  Er gilt als Meistermacher im Tennis.  

Zudem besucht Jael die Nationale Elite Sportschule am SBW Talentcampus in Kreuzlingen. Jael möchte am Anschluss an die Sekundarschule das 4-jährige SportKV machen um mit dem EFZ Eidgenössischen Fähigkeitzeugnis Kauffrau abzuschliessen.

Um diese Ziele umsetzen zu können benötigen wir dringend Sponsoren, da wir die auf uns zukommenden Kosten für die schulische und sportliche Ausbildung nicht selber finanzieren können.

Uns fehlt das Netzwerk zu Personen, welche die Möglichkeit haben eine junge, ehrgeizige und talentierte 15-jährige Tennisspielerin zu unterstützen. Jeder Kontakt ist ein Türöffner für uns, wofür wir sehr dankbar sind.

Bei Interesse händigen wir auch gerne einen Flyer und das erstellte Jahresbudget aus.

Wir freuen uns, wenn dieser Link so oft wir möglich geteilt wird, um die Streuung von diesem Post zu erhöhen.