· 

Aufstieg im Nationalen Ranking in die Top 100

Wiederum konnte ich mit der Frühlingsklassierung 1/2019 im Nationalen Ranking aufzusteigen. Erstmals gelang es mir die Top 100 der Aktiven Spielerinnen in der Schweiz zu knacken. Neu belege ich die Ranglistennummer 92.

In meine Jahrgang konnte ich sogar zwei Positionen weiter nach vorne rücken und belege neu die Position 4 aller Spielerinnen.


Das Nationale Ranking erscheint zweimal im Jahr und berücksichtigt jeweils die Resultate eines ganzen Jahres. Für die Frühlingsklassierung 2019 sind somit alle Siege und Niederlagen zwischen dem 01. April 2018 und dem 31. März 2019 massgebend.