· 

NET - Nationale Elitesportschule Thurgau


Ja... stimmt - über die grössten Veränderungen in den letzten paar Wochen habe ich noch nichts erzählt. Nach 6 Jahren haben wir uns entschieden einen Trainerwechsel vorzunehmen, was bedingt hat, dass ich auch die Schule
gewechselt habe.

Seit dem August trainiere ich in Kreuzlingen an der NET Tennis Academy bei Ralph Zepfel. Mit der Tennisschule
von Ralph Zepfel finde ich optimale Bedingungen vor, da sie sehr professionell geführt ist. Als Headcoach bringt
er Erfahrungen in allen Bereichen mit und betreut die Profispielerin Nina Stadler (WTA 535). Dank den vielen
Academy Spielerinnen und Spielern ist ein Training auf hohem Niveau möglich. Seine lange und intensive Zusammenarbeit mit Jugendlichen ist ein klarer Vorteil. Durch die optimalen Bedingungen erhoffe ich mir, in
den nächsten Monaten Fortschritte zu machen. Das gute Trainerteam und die gute Atmosphäre unter den
Spielerinnen und Spielern machen mir richtig viel Spass. 

In die Schule gehe ich an die nationale Elitesportschule Thurgau. Die NET engagiert sich seit über 17 Jahren für eine individuelle und professionelle Nachwuchsförderung im Schweizer Leistungssport. Die NET ist eine von vier Swiss Olympic Sport Schools schweizweit. Auf Sekundarstufe I ist das Angebot schweizweit einmalig. In meiner neuen Klasse habe ich mich sehr gut eingelebt und ich fühle mich wohl.

An dieser Stelle möchte ich dem ganzen AUEN-TEAM speziell erwähnt Claudio Bernold, Mathias Müller und Christoph Wyler für das tolle Jahr im Schulhaus Auen in Frauenfeld bedanken. Ich hatte ein super Jahr, an das ich mich sehr gerne zurück erinnere. Vielen Dank für ALLES!