· 

2. Rang am nationalen Juniorenturnier in Basel

 

Als Vorbereitung auf die CH-Meisterschaften im Tessin spielte ich am Wochenende vom 30. Juni 2018 ein Turnier in Basel. Da vier Matches garantiert waren, wurden in zwei Gruppen gespielt. In der ersten Runde spielte ich gegen Ailina Mäder (R2) und gewann mit 6:2 / 6:1. In der zweiten Runde spielte ich gegen Lara Velickovic (R4). Dieses Match gewann ich wie erwartet mühelos mit 6:2 / 6:0. In der dritten Runde spielte ich einmal mehr gegen meine Freundin und bisherige Trainingspartnerin Sara Wanner (R2). Diese Matches sind immer etwas spezielles, da wir uns sehr gut kennen. Nach einem guten ersten Satz von Sara konnte ich den Match mit 6:3 / 6:1 für mich entscheiden. Als Gruppensiegerin spielte ich anschliessend das Final gegen Emilie Lugon-Moulin (R1) von der anderen Gruppe.
Trotz guten und intensiven Ballwechseln musste ich mich klar mit 3:6 / 0:6 geschlagen geben.