· 

Erstes Turnier nach der Sommerpause

Am letzten Sonntag spielte ich nach meiner 5-wöchigen Turnier - Sommerpause mein erstes Turnier. Ich freute mich richtig darauf wieder auf dem Tennisplatz zu stehen und Matches zu spielen. Im Halbfinale spielte ich gegen eine mir bis dahin nicht bekannte Gegnerin aus dem Tessin. Giada Ciampa spielte gut, trotzdem gewann ich klar mit 6:0 / 6:1.
Im Finale stand mir Leandra Guldimann gegenüber. Damit ich gegen Leandra gewinnen kann, muss ich mein bestes Tennis spielen. Schade... aber genau das gelang mir nicht! Ich spielte viel zurückhaltend und machte zudem auch noch Fehler. Ich versuchte eine Lösung zu finden um besser zu spielen. Ansatzweise gelang mir dies im zweiten Satz auch, aber dies reichte gegen die stark spielende Leandra nicht aus und so ging der Sieg verdient mit 6:1 / 6:3 an sie.