Tennis Junioren Schweizer Meisterschaften 2016

Am letzten Wochenende kämpfte ich an der Junior Champion Trophy 2016 (Schweizer Meisterschaften) um den Einzug ins Hauptfeld. Meine erste Gegnerin war Katharina Dabic. In einem von mir soliden Spiel konnte ich den ersten Match mit 6:1 / 6:2 gewinnen. Im zweiten Match und somit im Halbfinal der Qualifikation gelang ich auf Valérie Lüthi. Im Gegensatz zum ersten Spiel hatte meine Gegnerin mit meinen Topspinbällen kein Problem. Im Gegenteil sie beherrschte diese ebenso oder sogar besser als ich. Ich konnte mich recht gut auf das Spiel einstellen. Ich spielte variantenreich und tauchte sogar ab und zu mal am Netz auf. Die Games waren vielfach über Einstand und trotzdem gelang mir schlussendlich nur ein 3:6 / 0:6.

 

Herzlichen Dank an Mirko und Stefan und an meine ganze "Fan-Gemeinschaft" und treusten Fans Grosi & Neni, Mami & Marcel, Sara, Sandra & Wäne, Larissa & Amra etc., dass ihr mich so toll unterstützt habt.